Solo Trekkingtour 2013

Wanderung vom Atlantik zum Mittelmeer

durch die spanischen Pyrenäen auf dem GR 11

 

© Text und Bilder Klaus Goerschel

 

 

 

Übersichtskarte spanischer Fernwanderweg GR 11

 

 

 

Meine Wandertour unterteilt sich in 4 Abschnitte. Wegen Neuschnee und Lawinengefahr habe ich mich in Canfranc entschieden, statt zu warten, meine Tour in Andorra fortzusetzen. Nach 7 Wandertagen kehrte ich nach Canfranc zurück und begab mich auf die Tour durch die Zentralpyrenäen bis Andorra. Nach Andorra setzte ich meine Tour in Mollo fort und wanderte bis zum Mittelmeer. Dadurch ergab sich folgende Abfolge der Reise:
Teilstrecke 1 von Irun nach Canfranc
Teilstrecke 3 von Andorra nach Mollo
Teilstrecke 2 von Canfranc nach Andorra
Teilstrecke 4 von Mollo nach Llanca
In dem Reisebericht habe ich, um den Gesamteindruck auf dem GR 11 zu wahren, die Tour hintereinander beschrieben, jedoch mit Hinweisen auf die Fahrten mit Bus und Bahn zwischen den Start und Endpunkten der der Teilstrecken. Ich möchte dazu anmerken, dass die größeren Pyrenäenorte hervorragend in das spanische Verkehrsnetz eingebunden sind und die Fahrten mit den Verkehrsmitteln erheblich preiswerter sind als in Deutschland.